Ehrung der Kärntner Mannschaftsmeister durch den KTV

Ehrung der Mannschaftsmeister



Am Samstag, dem 16. November 2018, wurden die 24 Kärntner Mannschaftsmeister vom Kärntner Tennisverband im Warmbaderhof in Villach im Rahmen einer würdigen und stimmungsvollen Feier geehrt. Drei Mannschaften des TV Kraig haben diesen sensationellen Erfolg an jenem Abend noch einmal aufleben lassen. Unsere U 15 Teenies Julia Erlacher und Nina Köfer strahlten mit ihren mitgereisten Eltern um die Wette und gehen bereits voll motoviert in die neue Saison.

Stefan Wogatai, Franz Stromberger, Björn Wilhelmer-Zitter und Erich Rattenberger von der +35er Mannschaft genossen es sichtlich, auch einmal abseits des Tennisplatzes in gemütlicher Atmosphäre ihre Erfahrungen mit den besten Spielern Kärntens auszutauschen.

Extra aus Zagreb zu der Ehrung angereist war Ritz Kresimir. Er ließ es sich nicht nehmen, mit seinen Mannschaftskollegen Didi Haslacher, Seppi Widrich, Christian Kohlweiß, Dominique Pipal, Alexander Wurzer und Erich Rattenberger die Urkunden von Präsident Hugo Fürstler, Geschäftsführer Mag. Gerald Hebein und Schiedsrichterreferent Gernot Dreier entgegenzunehmen.

Ein „vierter Meistertitel“ ging zu einem Teil auch an den TV Kraig. Dunja Jandl war erfolgreich als Gastspielerin beim KLC in der Kategorie +35 Damen im Einsatz und konnte mit Ihren Kolleginnen den Titel souverän verteidigen.